Unser Marketingblog mit aktuellen News

Apple Produkte Gratis

... aus Lagerräumung, Überproduktion oder sonstigen "Posten". iPhone, iPod, iPad und Macbook zum Nulltarif ? Ein neuer Trend bei Facebook & Co macht sich breit. Fake-Seiten, die angeblich große Mengen an Apple-Equipment verschenken ( "Wir erhielten 400 16GB iPhone 5, die nicht verkauft werden können, weil sie nicht richtig eingepackt worden sind" - facebook Profil: Apple-Produkte-Gratis ) oder weitere ( Apple-Lagerräumung ) gehen auf Like-Jagd bei den facebook-Usern.

Sehr wahrscheinlich handelt es sich ausschließlich um Fakes. Wie ein Sprecher von Apple gegenüber dem Branchenportal golem.de bestätigte, sind das keine offiziellen Seiten des Unternehmens. Diese Profile mit 27.000 oder sogar 31.000 likes dienen nur dazu, eine hohe Verbreitung innerhalb des sozialen Netzwerkes zu bekommen. An einer beworbenen Veranstaltung, auf der iPads verlost werden sollten, wollten 100.000 User teilnehmen. Offenbar wurde dieser Hinweis von 1,5 Millionen Nutzer gesehen. Zahlen, von denen seriöse Seitenbetreiber nur träumen können. Damit läuft der normale Newsstream von facebook Gefahr, zum Spamstream zu werden. Auf diese Weise können auch schädliche Links verteilt werden. Also, nicht auf alles klicken, was sich besonders toll anhört ! facebook fordert seine Nutzer auf, solche Seiten zu melden. Wie das geht, steht hier.

Aktuelle Seite: Startseite Das könnte Sie ebenfalls interessieren Apple Produkte Gratis